<span lang="en">Jungle</span>

Komponist: 
Doss Thomas
Verlag: 
Mitropa Music
S-Grad: 
schwer
Dauer: 
08:20
Beschreibung: 

Titelseite des Stückes Jungle Mit diesem Stück begibt man sich in ein wildes Abenteuer im Dschungel. Schon der Eintritt in die "Grüne Hölle" gestaltet sich sehr gefährlich, aber abwechslungsreich: allerlei Ungeziefer, wilde Affen und Elefantengebrüll begleiten den Weg durchs dunkle Dickicht.

Hinter jedem Baum scheint etwas zu lauern und tatsächlich tauchen plötzlich eine Horde wilder Kannibalen auf. Eine wilde Jagd beginnt und nur durch einen gewagten Sprung von einer Klippe ins rettende Wasser kann man sich vor den Eingeborenen retten. Exotische Vögel tauchen in einer neuen Landschaft auf und von irgendwo lässt sich eine Bambusflöte wahrnehmen.

Ein Wasserfall lässt die Sprektralfarben in seinem Wasserstaub reflektieren. Das Flötenspiel wird lauter und ein friedfertiger Eingeborenenstamm wird entdeckt, der zum Tanzen und Singen einlädt.

Aber die Reise geht weiter und man sucht den richtigen Weg zurück. Buschtrommeln sind zu vernehmen und die verheißen nichts Gutes. Schnell wird man wieder zum Gejagten und man muss erkennen, dass es von dieser Reise kein Zurück mehr geben wird...

Aufführungshinweise: Die Effekte (Elefanten, wilde Affen, exotische Vögel, Regeneffekte) sind mit viel Kreativität und Überzeugung wiederzugeben. Eigene Ideen sind erwünscht und willkommen.

Herunterladen Probepartitur (813 KB)

Herunterladen Hörbeispiel (2,49 MB): Die Aufnahme stammt vom Jugendblasorchester der Stadt Haag (2. Österreichischer Jugend-Blasorchester-Wettbewerb 2005)